BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Linkenheim-Hochstetten

Wildstauden ab Samstag, 19. März 2022

Insektenfreundliche Stauden für 2 € je Pflanze erhalten Sie bei Maiers Frischemarkt, Bahnhofstraße 44. Die Pflanzen sind für die sonnigen, trockenen Standorte unserer Gegend gut geeignet. Den Verkaufsstart am 19. März begleiten Mitglieder von Bündnis 90/ die Grünen. Den attraktiven Preis ermöglicht ein Zuschuss der Gemeinde.

Auswahl 2022

 

(solange der Vorrat reicht)

  März- Mai

Gänsekresse

tiefrosa, 15 cm

Biene, Hummel, Schmetterling, Schwebfliege

  April- Mai

Kriechender Günsel

blau, 15 cm

Biene, Hummel

  April - Mai

Gemswurz

goldgelb, 25 cm

Biene, Hummel, Schwebfliege

  Mai - Juni

Steinsame

enzianblau, 15 cm

Biene, Hummel, Schmetterling, Schwebfliege

  Mai - Juni

Staudenlupine

hellgelb, 40 cm

Biene, Hummel

  Mai - Juni

Jakobsleiter

blau, 40 cm

Biene, Hummel, Schwebfliege

  Mai - Juli

Glockenblume

blau, 40 cm

Biene, Hummel

  Mai - Juli

Nelkenwurz

goldgelb, feuerrot, 50 cm

Biene, Hummel

  Juni - Juli

Ehrenpreis

tiefblau, 40 cm

Biene, Hummel

  Juni - Juli

Scharlach-Indianernessel

weinrot, 50 cm

Biene, Hummel, Schmetterling, Schwebfliege

  Juni - August

Hohe Lobelie

dunkelrosa, 50 cm

Biene, Hummel

 

  Juni - September

Lavendel

tiefblau, 40 cm

Biene, Hummel

  Juli - September

Stockrose

weiß, rot, rosa, gelb, 150 cm

Biene, Hummel

Ab Samstag, 19. März gibt's wieder Wildstauden für Insekten

Ab Samstag, 19. März 2022 erhalten Sie bei Maiers Frischemarkt, Bahnhofstraße 44, insektenfreundliche Stauden zum Preis von 2 € je Pflanze. Damit setzen wir unsere erfolgreiche Wildstaudenaktion weiter fort. Auch in diesem Jahr ermöglicht ein Zuschuss der Gemeinde diesen äußerst attraktiven Preis. Sie können wieder aus einem großen Angebot an mehrjährigen Pflanzen auswählen, die alle bei Insekten besonders beliebt sind und für die sonnigen, trockenen Standorte unserer Gegend gut geeignet. Den Verkaufsstart am 19. März begleiten Mitglieder von Bündnis 90/ die Grünen. Sie erfahren, welche Pflanzen einheimischen Wildinsekten besonders reichlich Nektar und Pollen spenden. Gefüllte Blüten etwa haben den Insekten nichts zu bieten.

Andrea Schwarz beim Verkauf von Wildstauden für heimische Insekten

Am Samstag den 20. März fand unsere Wildstaudenaktion 2021 statt, durch die wir neuen Lebensraum für Insekten in Linkenheim-Hochstetten schaffen. Bei Maier's Frischemarkt konnte aus einem großen Angebot an mehrjährigen, winterharten Stauden ausgewählt werden, die unseren heimischen Insekten besonders reichlich Pollen und Nektar spenden und die speziell an die sonnigen, trockenen Standorte unserer Gegend angepasst sind. Der Verkauf fand im Freien und selbstverständlich unter Einhaltung der Corona-Hygieneregeln statt.

Andrea Schwarz war zur Verkaufseröffnung nach Linkenheim-Hochstetten gekommen und half gerne bei der Beratung. Die Pflanzen konnten für je zwei Euro erworben werden, wobei diesen äußerst attraktiven Preis ein Zuschuss der Gemeinde ermöglichte. Denn wir wollen die Einwohner*innen von Linkenheim-Hochstetten zum Anlegen eines insektenfreundlichen Gartens ermutigen und sie dabei unterstützen. Außerdem findet das Wissen über insektenfreundliche Pflanzen größere Verbreitung. Denn nicht alle Gärtnereien oder Blumenmärkte haben speziell insektenfreundliche Pflanzen im Angebot oder das Wissen dazu. Dass gefüllte Blüten Insekten nichts zu bieten haben, weiß nicht jeder. Erfreulicherweise fand unser Projekt so großen Zuspruch, dass alle Stauden bereits am ersten Tag verkauft waren.

Anlass ist die Tatsache, dass der Bestand an Fluginsekten in den letzten 30 Jahren in Deutschland um dramatische 75 % zurückgegangen ist. Von den 33.000 Insektenarten in Deutschland sind vermutlich schon 1.700 Arten ausgestorben. Das wahre Ausmaß des Insektensterbens ist erst in Umrissen bekannt. Durch Lebensraum- und Nahrungsverlust sterben Insekten, Vögel und Fledermäuse. Vor diesem Hintergrund werden wir in Linkenheim-Hochstetten aktiv. Ein Baustein ist die Anpflanzung von Futterpflanzen für Bienen, Hummeln, Wespen und Schmetterlinge in privaten Gärten.

2021 wieder Wildstauden für Insekten

Im Frühjahr 2021 setzen wir GRÜNE unsere erfolgreiche Wildstaudenaktion fort, um wieder mehr Lebensraum für Insekten in Linkenheim-Hochstetten zu schaffen.

Bei Maiers Frischemarkt (Bahnhofstraße 44) erhalten sie ab Samstag, 20. März 2021 mehrjährige Stauden für Ihren Garten, Terrasse und Balkon zu zwei Euro je Pflanze. Diesen äußerst attraktiven Preis ermöglicht ein Zuschuss der Gemeinde für die Einwohnerinnen und Einwohner von Linkenheim-Hochstetten. Dann können Sie aus einem noch größeren Angebot an Pflanzen auswählen, die bei Insekten besonders beliebt sind und an die sonnigen, trockenen Standorte unserer Gegend besonders gut angepasst. Den Verkaufsstart am 20. März begleiten Mitglieder von Bündnis 90/ die Grünen. Sie erfahren, welche Pflanzen einheimischen Wildinsekten besonders reichlich Nektar und Pollen spenden. Gefüllte Blüten etwa haben den Insekten nichts zu bieten.

In diesem Jahr haben wir uns entschlossen, den Zuschuss der Gemeinde auf die doppelte Anzahl Pflanzen aufzuteilen, damit noch mehr Einwohnerinnen und Einwohnern in den Genuss der verbilligten Pflanzen kommen können.

Wildstauden

Auswahl 2021


(solange der Vorrat reicht)

Hain-Salbei

dunkelblau, 30 cm

April - August

Biene, Hummel


Schmetterlings-

strauch

violettblau, 50 cm

Mai - September

Schmetterling


Storchschnabelhimmelblau, 30 cm

Mai- September

Biene, Hummel


Schafgarbe

tiefrosa, 40 cm

Juni - Juli

Biene, Schmetterling,

Schwebfliege


Scharlach-Indianernessel

rosa, 50 cm

Juni - Juli

Biene, Hummel, Schmetterling


Lavendel

violettblau, 40 cm

Juni - August

Biene, Hummel


Stauden-Skabiosetiefblau, 50 cm

Juni - August

Biene, Hummel, Schmetterling, Schwebfliege


Duftnessel

silberblau, 50 cm

Juni - September

Biene, Hummel

Großblumige

Kokardenblume

gelb mit roter Mitte, 35 cm

Juni - September

Biene, Hummel, Schwebfliege


Gelenkblume

weiß, 40 cm

Juni - September

Biene, Hummel


Stockrose

weiß, rot, rosa, gelb, 150 cm

Juli - September

Biene, Hummel


Sonnenhut

goldgelb, 70 cm

Juli - September

Biene, Hummel, Schwebfliege

Stauden-Phlox

violett mit hellem Auge, 60 cm

Juli - September

Biene, Hummel, Schwebfliege

Auswahl

 

 

 2020

 

 

 

Blaukissen

tiefrot, 15 cm

April - Mai

Biene,Hummel, Schwebfliege

Steinbrech

karminrot, 15 cm

April - Mai

Biene, Hummel, Schmetterling

Waldsteinie

goldgelb, 10 cm

April - Mai

Biene, Hummel, Schmetterling, Schwebfliege

Riesenmohn

rot, 50 cm

Mai - Juni

Biene, Hummel

Nelkenwurz

gelb, 50 cm

Mai - Juli

Biene, Hummel, Schmetterling

Große Margerite

weiß, 30 cm

Mai - Juli

Biene, Hummel, Schmetterling, Schwebfliege

Glockenblume

weiß, 20 cm

Juni - August

Biene, Hummel

Staudenrittersporn

dunkelblau/weiß, 100 cm

Juni - August

Biene, Hummel

Gold-Fetthenne

goldgelb, 15 cm

Juni - August

Biene, Hummel, Schwebfliege

Steifes Eisenkraut

violett, 25 cm

Juni - Oktober

Biene, Schmetterling

Stockrose

rot/rosa/weiß/gelb, 100 cm

Juli - September

Biene, Hummel

 

Aktiver Insektenschutz in Linkenheim-Hochstetten durch Förderung privater Anpflanzung von Wildstauden

So schaffen Sie ein Paradies für heimische Insekten

Natürlich gibt es noch viele weitere Wildstauden, durch die Sie Ihren Balkon undGarten zum Paradies für Insekten gestalten. Damit die Bienen, Hummeln, Wespen und Schmetterlinge immer Nahrung finden, wählen Sie Pflanzen, die zu unterschiedlichen Zeiten blühen.

 

Wildstauden, nach Blühzeit

Kuhschelle

März – April 20 cm

Honigbiene, Wildbiene, Hummel

Steinkraut

April – Mai 15 cm

Honigbiene, Wildbiene

Junkerlilie

Mai – Juni 50-100 cm

Schmetterling, Hummel

Thymianrosa/weiß

Mai – September 20 cm

Honigbiene, Hummel, Schmetterling

Fetthennegelb/rosa

Mai – Oktober15-60 cm

Honigbiene, Wildbiene, Hummel, Wespe

Lavendel

Juni - August30-60 cm

Honigbiene, Hummel, Schmetterlinge

Spornblumerot/weiß

Juni-September 50-80 cm

Honigbiene, Schmetterlinge

Oregano

Juli - September20-40cm

Wildbiene, Wespe, Fliege

Königskerze

Juni-Septemb. 60–200 cm

Honig-, Wildbiene, Fliege

Stockrose

Mai-September 200 cm

Honigbiene, Hummel

Currykraut

Juli – September 50 cm

Honigb., Hummel, Fliege

Duftnessellila,/weiß

Juli-Septemb. 60-100 cm

Honigbiene, Hummel

Witwenblume

Juli-September 70 cm

Honigbiene, Wildbiene, Hummel, Fliege

Kugeldistel

Juli-September 80-100 cm

Honigbiene, Wildbiene, Hummel, Wespe